Sonntag, 13. Januar 2013

Applizierfieber

Als erstes etwas komplizierteres Motiv ein Monstazzz von Aprilkind (die Vorlage habe ich einfach kleiner ausgedruckt):

Der Schnitt ist wieder mein geänderter Baby Basic Schnitt der Ottobre 04/2011, aus dem ich hier schon ein Jäckchen erstellt hatte.
Diesmal ist das Vorderteil zweigeteilt und der obere Teil aus Sweatstoff, damit es etwas wärmer ist, wenn unser Krümel auf dem Boden rumrobbt (das Shirt habe ich schon vor einer ganzen Weile genäht, mittlerweile krabbelt sie ganz fleißig und das Shirt hat auch einen Knopf mehr bekommen, da sie gewachsen ist ;-)

Noch einmal die Applikation in größer (Die Zacken sind nur unten eingefasst, so dass man mit ihnen spielen kann):

Die Vorderseite ist innen auch mit dem Sternchenjersey gefüttert, so dass es auch hübsch aussieht wenn die Jacke vorne etwas aufschlägt:

Ich würde sagen Übungsstück geglückt (wenn auch nicht gebügelt), also auf zu etwas komplizierterem - dazu beim nächsten Mal mehr ;-)

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Teil das geworden ist - das würde auf alle Fälle meiner kleinen Maus auch gut stehen :-)

    Herzliche Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  2. Probe? Das sieht richtig Klasse aus!

    Toll toll toll

    Liebe Grüße

    Anika

    AntwortenLöschen